„Miteinander und nicht nebeneinander“

Eingewöhnung Kinderkrippe

Die Eingewöhnung erfolgt angelehnt an das „Berliner Modell“. Stichpunktartiger Ablauf:

 

Eingewöhnung Kindergarten 

 

Übergang Kinderkrippe – Kindergarten

 

Übergang Kindergarten – Schule

Alle Fähigkeiten, die ein Kind in der Schule braucht, entwickeln sich in sechs Jahren und nicht in einer Stunde am Vormittag in der Woche. Ein Kind auf die Schule gut vorzubereiten, bedeutet es in seiner gesamten Persönlichkeit zu fördern und fordern. In unserer Einrichtung erwerben die Kinder ihre Schulfähigkeiten in gezielten Förderangeboten, aber vor allem beim freien und gezielten Spielen.